Skip to main content

Erster Einkaufs- und Genussführer der Regionalinitiative Ebbes von Hei! ist erschienen

Das Thema Lebensmittel ist in aller Munde. Unter fragwürdigen Methoden erzeugtes Billigfleisch gerät, ebenso wie die industrielle Lebensmittelproduktion, immer mehr in die Kritik. Ein stetig steigender Anteil der Verbraucher möchte regionale, nachhaltig und klimafreundlich erzeugte Produkte in handwerklicher Qualität zu einem fairen Preis.

Diese Entwicklung will die Regionalinitiative “Ebbes von hei” aktiv fördern. Mit aktuell rund 170 Mitgliedern im westlichen Hunsrück und im nördlichen Saarland, also der Gebietskulisse des Naturparks Saar-Hunsrück ist sie inzwischen zu einer wichtigen regionalen Marke geworden. Unterstützt wird sie von Tourismusorganisationen und Kommunen.

Immer mehr Landwirte, Bäcker, Metzger, Manufakturen oder Gastronomen schließen sich dem Netzwerk an, um in regionalen Kreisläufen ihre Produkte selber zu vermarkten, sich gegenseitig zu unterstützen und so stärker zu werden.

Um neue Kunden für diese Betriebe und ihre Produkte zu begeistern hat Ebbes von Hei! den ersten Einkaufsführer entwickelt und in einer Auflage von 10.000 Exemplaren gedruckt. Er soll künftig einmal pro Jahr erscheinen.

Er dokumentiert auf 60 Seiten mit 92 Produzenten die schon jetzt große Vielfalt der regionalen Produzenten und ihrer Angebote, die nach den strengen Qualitätsregeln der Regionalinitiative zertifiziert werden. Die Betriebe mit zertifizierten Produkten werden ausführlich vorgestellt. Es sind Produkte von hoher Qualität, die belegen, dass Region schmeckt.

In dem Einkaufs- und Genussführer finden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sowohl direkt bei den Produzenten, als auch bei den Händlern mit Ebbes-von-hei-Produkten in im Angebot.

Eine weitere Möglichkeit zum Einkaufen und Kennenlernen der regionalen Erzeuger ist der „Cirque des Gourmets – der regionale Genussmarkt“ am 25./26. April in der Eisenbahnhalle Losheim am See, wo mehr als 60 regionale Produzenten vertreten sind.

Der Einkaufsführer ist im Internet eingestellt auf www.ebbes-von-hei.de, sowie den Webseiten der beteiligten Tourismusorganisationen. Er ist kostenfrei erhältlich bei allen im Einkaufsführer aufgeführten Betrieben, sowie bei den Tourist-Informationen der Region.

Quelle: 17. Februar 2020, Regionalinitiative Ebbes von Hei! e.V., Pressemitteilung
Foto (Titelseite): Saarschleifenland Tourismus GmbH


Zurück

Kontakt

Regionalinitiative Ebbes von Hei! e. V.
Ralf Becker, Vorsitzender

Geschäftsstelle
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

Telefon: 0 65 33 / 711-14
E-Mail: ralf.becker@ebbes-von-hei.de

Kontaktformular

Kontaktdaten
Nachricht