Skip to main content

HACO und die Stadt Wadern sind Partner der Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“

„Ebbes von Hei!“ steht für die Produktion regionaler Lebensmittel durch engagierte Familienbetriebe – mit Sorgfalt, handwerklicher Qualität und zu fairen Preisen. So wird ein Beitrag geleistet für mehr Umwelt- und Ressourcenschutz durch regionale Kreisläufe. Mehr als 200 Betriebe haben sich inzwischen der Kooperation angeschlossen. Jetzt sind auch die Stadt Wadern und das Einkaufszentrum HACO als neue starke Partner dabei.
„Das passt hervorragend zur Philosophie unseres Unternehmens“, sagt HACO-Geschäftsführerin Susanne Birtel. Ihr Erlebniseinkaufszentrum in Wadern beschäftigt rund 240 Mitarbeiter. Das Familienunternehmen setzt seit jeher auf Regionalität und Qualität. „Insofern engagieren wir uns gerne als Partner von ‚Ebbes von Hei!‘“. HACO arbeitet bereits mit mehreren Produzenten der Regionalinitiative zusammen und möchte diese weiter ergänzen.
Eine Entwicklung, die auch die Stadt Wadern als Mitglied unterstützt. Der Waderner Bürgermeister Jochen Kuttler: „Wir setzen als Stadt auf Regionalität, auf Klasse und Service. Alle drei Faktoren sind ein Imagefaktor, ganz klar. Sie sind aber vor allen Dingen entscheidend, wenn es darum geht, den Marktanteil von regionalen Produzenten zu stärken und damit lokale Arbeitsplätze nicht nur zu sichern, sondern auch neu zu schaffen.“
In der Stadt Wadern gibt es mit dem Forsthof Nunkirchen, der Fleischerei Stroh, dem Margaretenhof in Morscholz, dem Dösterhof in Altland, der Landwirtschaft Hoffmann in Oberlöstern sowie dem Hotel-Restaurant Schlossberg in Büschfeld bereits einige starke Partner.
Gemeinsam mit der Stadt Wadern bemüht sich die Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“, so Achim Laub, in Wadern weitere Partner zu finden und innovative Projekte auf den Weg zu bringen. Im nächsten Jahr wird es unter anderem das Projekt „Ebbes von Hei! - Genussmärkte“ als Teil von bestehenden Marktveranstaltungen sowie einen Ausbau der kulinarischen Aktionen wie der Wildwoche geben.

Foto: Bürgermeister Jochen Kuttler, HACO-Geschäftsführerin Susanne Birtel und Achim Laub, Stellvertretender Vorsitzender der Regionalinitiative

 


Zurück

Kontakt

Regionalinitiative Ebbes von Hei! e. V.
Ralf Becker, Vorsitzender

Geschäftsstelle
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

Telefon: 0 65 33 / 711-14
E-Mail: ralf.becker@ebbes-von-hei.de

Kontaktformular

Kontaktdaten
Nachricht
https://comicsnake.com/marvel-comics/ assxxx.top pregnant-hd.net