Skip to main content

Globus und die Gemeinde Losheim am See sind Partner der Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“

Die Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“ steht für die Produktion regionaler Lebensmittel durch engagierte Familienbetriebe – mit Sorgfalt, handwerklicher Qualität und zu fairen Preisen. So wird ein Beitrag geleistet für mehr Umwelt- und Ressourcenschutz durch regionale Kreisläufe. Mehr als 200 Betriebe haben sich inzwischen der Kooperation angeschlossen.

Jetzt sind auch die Gemeinde Losheim am See und der Globus in Losheim als neue starke Partner der Regionalinitiative dabei.

Globus-Geschäftsleiter Kay Klein und Bürgermeister Helmut Harth erörterten mit dem Ebbes von Hei! - Vorsitzenden Ralf Becker und seinem Stellvertreter Achim Laub gemeinsame Projekte für die nahe Zukunft.

"Die Produkte der Regionalinitiative passen perfekt zur unserer Dachmarke "Gutes von hier“ und sind eine ideale Erweiterung unseres lokalen Sortiments! Wir führen die Artikel nicht einfach nur in unseren Regalen, sondern fördern die Kooperation mit der Initiative, sowie den einzelnen Lieferanten durch Themenseiten in unserem Faltblatt, sowie ansprechenden Aufbauten und Aktionen in unserem Globus-Markt. Das kommt nicht nur unseren Kunden zugute, sondern unterstützt Partner vor Ort und stärkt die Region!", so Globus-Geschäftsleiter Kay Klein.

Die Gemeinde Losheim am See ist ebenfalls Mitglied der Regionalinitiative und fördert aktiv regionale Erzeuger vor allem über Beratung und Öffentlichkeitsarbeit. „Inzwischen sind elf regionale Produzenten, sowie zwölf Gastronomen und Private aus unserer Gemeinde Mitglied der Regionalinitiative. Denn Losheim am See möchte,“ so Bürgermeister Helmut Harth, „in Sachen Nachhaltigkeit und Regionalität einen Spitzenplatz im Saarland einnehmen. Nur so kann eine lokale Wertschöpfung generiert werden und die Produzenten können vor Ort faire Preise für ihre hochwertigen Produkte erhalten.“

Der Globus bietet, so Ralf Becker, den regionalen Produzenten zusätzliche Absatzmöglichkeiten und trägt so zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung bei. Das ist aufgrund der kurzen Transportwege gut für die Umwelt und schafft regionale Arbeitsplätze. Achim Laub wird als Koordinator der Regionalinitiative für die Erzeuger weitere Betriebe für die Kooperation mit dem Globus gewinnen.

Quelle: 29. September 2020, Regionalinitiative Ebbes von Hei! e.V., Pressemitteilung
Foto: Kai Seiwert


Zurück

Kontakt

Regionalinitiative Ebbes von Hei! e. V.
Ralf Becker, Vorsitzender

Geschäftsstelle
Bahnhofstraße 19, 54497 Morbach

Telefon: 0 65 33 / 711-14
E-Mail: ralf.becker@ebbes-von-hei.de

Kontaktformular

Kontaktdaten
Nachricht
https://comicsnake.com/marvel-comics/ assxxx.top pregnant-hd.net